NEU:

für Theo2 und Palm-Theo

Software-Lizenzierung für Theo2 und Palm-Theo

NEU: Die Jahres-Flatrate

Mit der Jahresflatrate können Sie Ihres Theos 1 Jahr lang beliebig oft und für beliebige, tagesgenaue Zeiträume freischalten. Und für Zusatzdienste wie Fremdsprachen oder Audio-Ausgabe entstehen keine zusätzlichen Kosten. Dabei kontrollieren Sie weiterhin tagesgenau, wie lange das Gerät vom Fahrschüler nutzbar ist.

Ihre Vorteile:

tagesgenaue Abrechnung mit den Fahrschülern
keine Zusatzkosten für Audio oder Fremdsprachen
kein Nachladen von Punkten erforderlich

Für Preise und konkrete Kalkulationsbeispiele wenden Sie sich bitte direkt an uns .

 

 

Software-Freischaltung per Punkte-System

Die Theo-Software ist auf jedem Theo2 oder Palm-Theo bereits vorinstalliert und verursacht keine Fixkosten. Auch Software-Updates sind bei Theo kostenfrei!

Erst wenn Sie ein Gerät an einen Fahrschüler vermieten, schalten Sie mit der Theo-Punktekarte die Software für 1-12 Wochen in die Vollversion (Karte ins Gerät einstecken, 1 Button drücken – fertig). Die Punktekarte funktioniert wie das Guthaben bei einem Prepaid-Handy. Ist Ihr Guthaben aufgebraucht, kaufen Sie neue Punkte per telefonischer Aufladung (Sie erhalten einen Aufladecode) oder per neuer Punktekarte.

Wichtig: der Fahrschüler kann das Gerät nur solange nutzen, wie Sie es freischalten.

Ihre Vorteile:

keine Fixkosten durch momentan nicht vermietete Geräte oder während Betriebsruhe
geringe Kapitalbindung (Karten schon ab 10 Punkten verfügbar)

Für Preise und konkrete Kalkulationsbeispiele wenden Sie sich bitte direkt an uns .